Kostenlose Beratung     +49 (0) 40 23 553 112

 Durchführungsgarantie

 Geld-zurück-Garantie

Gemba

Überblick

Gemba ist ein japanischer Begriff und bedeutet "Ort des Geschehens". Besprechungen und Beobachtungen finden direkt vor Ort statt und nicht in Besprechungsräumen weit weg vom eigentlichen Geschehen. Gemba ist Teil der Lean Management Philosophie.

 

Konzept

Nicht selten wird in Besprechungen endlos über eine virtuelle Fragestellung diskutiert, ohne zu einem Ergebnis zu kommen. Fällt nach langem Hin und Her endlich ein Entschluss, wird dieser nicht selten "von oben herab" auf den Prozess übergestülpt. Anschließend ist die Verwunderung groß, warum die Implementierung mal wieder nicht funktioniert hat. Es wird nach Change-Experten gerufen oder nach mehr Kommunikation. Gemba lässt solche Konflikt gar nicht erst entstehen. "Raus an die Anlage" oder "mit den Leuten vor Ort sprechen" könnten der Leitsprüche dieser Methode sein. Die Prozesskompetenz ist vor allem dort vorhanden, wo der Prozess tagtäglich gelebt wird. Dieses Wissen nutzt Gemba

Die Umsetzung der Methode ist so vielfältig wie die Unternehmen, die sie anwenden. Hier ein paar Beispiele für Gemba:

  • Einführung von Schichtbesprechungen direkt an der Anlage
  • Besprechungsecke mit Flipchart und aktuellen Kennzahlen vor Ort
  • Management-by-Walk-Around
  • regelmäßige Prozessbeobachtungen als Ergänzung zu den Kennzahlen
  • Kaizen Workshops

 

Mehrwert

Gemba sorgt für Klarheit und ein einheitliches Verständnis der Situation. Diskussionen in geschlossenen Besprechungsräumen sind meist nicht greifbar. Sie hängen stark von der individuellen Vorstellungskraft und dem Erfahrungshorizont der Teilnehmer ab. Vor Ort können alle Beteiligten besser mit einbezogen werden. Entscheidungen werden mit den Mitarbeitern und nicht über die Köpfe hinweg getroffen. Friktionen bei Veränderungen werden gemindert oder treten nicht mehr auf.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

  +49 (0) 40 23 553 112
  Mo - Fr: 09:00 - 12:30 & 14:30 - 18:00
  Große Elbstraße 47
22767 Hamburg
Germany

Seminarvorschläge

Das Lean Management Methodentraining vermittelt die wesentlichsten Ansätze zur Vermeidung von Verschwendung (Muda) und zur Steigerung der Effizienz in der Produktion und dem produktionsnahen Umfeld.
Mit dem Seminar "Operational Excellence im produzierenden Mittelstand" bieten wir Ihnen eine erste Einführung in die Welt von Lean Management, Six Sigma und Supply Chain Management.
Schneller rüsten und flexibler produzieren. Dies lernen Sie in unserem zweitägigen Intensivseminar anhand von SMED. Die Methode gehört zu den Klassikern aus dem Baukasten von Lean Management.

Kontaktformular